• sales@hauhinco.de
  • +49 2324 705-0

Hydromechanische Entzunderung

Deutsche Qualität kennt keine Kompromisse​.

Hydromechanische Entzunderung

Deutsche Qualität kennt keine Kompromisse

Die steigenden Qualitätsanforderungen von Stahl-, Edelstahl-, Kupfer- und Schmiedeprodukten erhöhen gleichzeitig die Anforderungen an den Entzunderungsprozess.

Um diese hohen Anforderungen heute und in Zukunft zu erfüllen, eignet sich in der Produktion von hochwertigen Warmwalz-Erzeugnissen die hydromechanische Entzunderung. Hauhinco entwickelt schlüsselfertige, hydromechanische Entzunderungssysteme für zunderfreie Ergebnisse von warmgewalzten Erzeugnissen.

Die jahrzehntelange, gelebte Erfahrung unserer Mitarbeiter in der Entzunderung und in der Wasserhydraulik im Bereich der Plungerpumpen-, Ventil- und Fluidsystemtechnik in einer Vielzahl von Anwendungen ist die Basis für die Entwicklung unserer kundenspezifischen Lösungen.

Effiziente Entzunderungsanlagen, gebaut aus einer Hand

Die Hochdruck-Plungerpumpen, Ventile, Entzunderungsventile und Komponenten sowie das gesamte Entzunderungsanlagen-Engineering kommen bei Hauhinco aus einer Hand. Wir kennen die Besonderheiten beim entzundern von Ringen, Blöcken, Stäben und Rohren, Brammen und Knüppeln sowie Profilstählen und die damit verbundenen, hohen Qualitätsanforderungen in der Herstellung. Neben der hohen Qualität sorgt Hauhinco mit einem effizienten und intelligenten Anlagendesign sowie durch niedrige Wartungs- und Betriebskosten für eine Vielzahl von weiteren Vorteilen und Ersparnissen.

Hydromechanische Entzunderungsanlagen für die höchsten Anforderungen

Die steigenden Qualitätsanforderungen von Stahl- und Schmiedeprodukten erhöhen gleichzeitig die Anforderungen an den Entzunderungsprozess. Um diese hohen Anforderungen heute und in Zukunft zu erfüllen, eignet sich in der Produktion von hochwertigen Warmwalz-Erzeugnissen die hydromechanische Entzunderung. Hauhinco entwickelt Entzunderungsanlagen und Lösungen beginnend bei einzelnen Hochdruck-Plungerpumpen und Ventilen bis hin zu schlüsselfertigen, energieeffizienten Entzunderungsanlagen mit Automatisierung und Werkstückmanipulation. Die Entzunderung von groß dimensionierten Endlosprodukten gehört ebenso zum Leistungs- und Lieferumfang, wie die variantenreiche automatisierte Teileentzunderung von hochleigierten Sonderprodukten.

Langfristig denken: Senkung der Instandhaltungskosten

Für den Anlagenbetreiber ist eine effiziente Instandhaltung ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor. Effizient ist eine Instandhaltungsmaßnahme immer dann, wenn sie in einem definierten Abstand und zu einem optimalen Zeitpunkt erfolgt. Wartungen an allen Hauhinco Produkten und Systemen sind einfach und schnell bei Stillständen, z.B. während des Sommer- oder Winterstillstands, möglich. Das Hauhinco Entzunderungsanlagendesign sieht zudem keine Druckspeicher vor. Allein durch den Wegfall der Druckspeicher können sich die jährlichen Wartungskosten um bis zu 50% reduzieren. Der hohe technische Entwicklungsstand von unseren Entzunderungssystemen ist die Basis für die Erzeugung von hochwertigen Erzeugnissen und die langfristige Senkung der Life-Cycle Costs. Damit wird die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens nachhaltig gesichert.

HAUHINCO entwickelt und liefert das Rundum-Sorglos-Paket, mit dem der langgeplante Schritt zur hydromechanischen Entzunderung zum Spaziergang wird:

  • Filtertechnik
  • Automatisierung
  • Druckversorgung
  • Düsenbalken
  • Entzunderungsbox / Zunderwäscher
  • Hochdruckverrohrung aus rostfreiem Material

Vier Vorteile von schlüsselfertigen Hauhinco-Entzunderungsanlagen

Direktversorgung

Die Direktversorgung ermöglicht einen konstanten Betriebsdruck und damit ein optimales, gleichbleibendes Entzunderungsergebnis mit 3-5% geringerem Ausschuss

Kundenspezifische Lösungen

Individuelle Lösungen mit eigenen Produkten: Eigene, aufeinander abgestimmte Produkte, zielgenaue Engineering-Lösungen und extrem wirtschaftliches Preis-Leistungs-Verhältnis

Wartungsfreundlich

Alle Düsen können einzeln ausgetauscht werden, dadurch kurze Stillstandszeiten und einfache Ersatzteilvorhaltung

Schnelle Inbetriebnahme

Modularer Aufbau: Montage und Inbetriebnahme schon nach einer Woche abgeschlossen, also während der Betriebsruhe und ohne lange Unterbrechung der Produktion umsetzbar; danach sehr geringe Wartungs- und Montagezeiten.